KOSTPROBEN
 
SPEKTRUM GESICHTER KOSTPROBEN KONTAKT
AMB GENERALI
BOSCH
CARGO RECORDS
DEUTSCHES BLINDENHILFSWERK
CINZANO
CONRAD
CROSS PR
DEUTSCHE POST
ERGO
GASOMETER OBERHAUSEN
GEWOBAU
HDI-GERLING
KINDERNOTHILFE
KÖRPERTEXTE
KOSMETIKFUCHS
KUERVERS PIPING
MAC STUDIOS
MARIUS FURCHE
METRO
MU42
RICARDA NIKS
OASEN DER GESUNDHEIT
PETER MARIFOGLOU
PETRA KUNDE
SCHWAN
STADT DÜSSELDORF
TASTRONAUTEN
VIVALZA
ZÜBLIN

Gasometer Oberhausen
Der Gasometer ist Industriedenkmal und mehr. Denn seit jeher kennzeichnet der Gasometer, wie ein geschichtlicher Meilenstein, die Charakteristik einer ganzen Region. Stand er früher – weithin sichtbar - als Wahrzeichen der Schwerindustrie über dem Ruhrgebiet, so steht er heute für den Wandel der Region. Die “größte“ Ausstellungshalle Europas stand im Mittelpunkt der Kulturhauptstadt Europas 2010.
Im Rahmen der Rhein Ruhr 2010 veranstaltete Schockominza in Kooperation mit den Tastronauten und der Gasometer GmbH die “Reise zum Mond“, ein audiovisuelles Konzert, das rund 1400 Zuschauer in den Gasometer lockte. Schockominza übernahm dafür Konzeption, Planung, Marketing und Durchführung.